Förderung des Selbstmanagements bei Angehörigen

Oft wenden sich die Angehörigen[1] an die Patienten- und Ombudsstellen AG/SO. Sie informieren sich zu Rechtsgrundlagen, Kosten, Leistungserbringung und -qualität oder wünschen unsere Vermittlung bei

Weiterlesen …

Zeit, Raum und Rat für Krebsbetroffene

«Augen zu und durch», war das erste, was Christina Mangia am Tag ihrer Brustkrebsdiagnose im Januar 2011 durch den Kopf ging. Die medizinischen Behandlungen hatte sie überstanden, da geriet sie

Weiterlesen …

Susanna Mattenberger übergibt Leitung an Cornelia Okle

Nach fünfjähriger Tätigkeit für die Patienten- und Ombudsstellen in Aarau gibt Susanna Mattenberger auf Ende Oktober 2020 die Leitung an Cornelia Okle ab.

Weiterlesen …

Aus dem Beratungsalltag der Patientenstelle

Aufgewacht unter der Narkose

Herr B.K. ist bei einer Feier im Wald in der Dunkelheit über einen grossen Stein gestolpert und hat sich eine Wunde am linken Oberschenkel zugezogen. Die dabei entstandene Wunde wurde im Notfall

Weiterlesen …

Zahnbehandlung im Ausland mit teuren Folgen

Eine Zahnbehandlung im Ausland hat Folgen für Frau A.S. aus B. Sie muss für viel Geld ihre Zähne in der Schweiz mit Nachbehandlungen flicken lassen, den eine fehlerhafte Behandlung im Ausland kann in

Weiterlesen …

Hilfe bei der Überprüfung der Arzt-Rechnung

Was ist zu tun, wenn man mit der Rechnung des Arztes nicht einverstanden ist und die Krankenkasse die Rechnung jedoch bereits bezahlt hat?

Weiterlesen …

Hat Arzt Sorgfaltspflicht verletzt?

Die geplante Operation war gelungen. Trotz aller Vorsicht gab es eine Blutung im Bauchraum, welche durch eine Notfalloperation gestoppt werden konnte. Hier wurde schnell und richtig gehandelt.

Weiterlesen …

Zu früh über Entschädigung entschieden

Der Sturz von ihrem Pferd hatte schwere gesundheitliche Folgen für eine junge Frau. Die Unfallversicherung entscheidet zu früh über eine Entschädigung. Dank der Hilfe der Patientenstelle wurde diese

Weiterlesen …